Artist | Paul Cézanne (1839 - 1906)

https://www.artist-info.com/artist/Paul-Cezanne

See also page on Wikipedia Link WorldCat-Identity Link

Artist Portfolio Catalogue Overview \ 1

    • Paul Cézanne

      Selbstbildnis mit Hut1886

1839

1839

Geboren am 19. Jänner in Aix-en-Provence als Sohn des
Hutmachers und späteren Bankiers Louis-Auguste Cézanne.

1844 - 1849

1844 - 1849

Volksschule in Aix; erster Zeichenunterricht bei einem spani-schen
Mönch.

1849 - 1852

1849 - 1852

Klosterschule St.Joseph in Aix.

1852 - 1858

1852 - 1858

Gymnasiast im Collège Bourbon, Mitschüler Émile Zola;
seit 1854 Zeichenunterricht am Musée Municipal.

1859 - 1861

1859 - 1861

Auf Wunsch seines Vaters Hörer an der juridischen Fakultät in
Aix; besteht
1. Staatsexamen mit Erfolg. Der Vater erwirbt das Herrenhaus
„Jas de Bouffan", in dessen Dachgeschoß sich Cézanne sein
erstes Atelier einrichtet.

1861

1861

Cézannes Vater läßt sich dazu bewegen, mit dem Sohn nach
Paris zu reisen. April bis September: Besuch der Académie
Suisse, trifft dort Pissarro; intensives Studium des Louvre. Bei
der Bewerbung um die Aufnahme in die École des Beaux-Arts
abgewiesen. Im Oktober zurück nach Aix, Angestellter in der
Bank seines Vaters.

1862 - 1864

1862 - 1864

Zweiter Aufenthalt in Paris. Wieder an der Académie Suisse;
Bekanntschaft mit Renoir, Monet, Sislex, Bazille.
1863: Alle vom „Salon" zurückgewiesenen Maler, unter ihnen
auch Cézanne, veranstalten den „Salon des Refusés".
Cézanne wird neuerlich von der École des Beaux-Arts abge-lehnt.

1865 - 1870

1865 - 1870

1865-1870 Arbeitet in verschiedenen Orten, hauptsächlich
aber in Aix und Paris, ständiger Wohnungswechsel.

1870 - 1871

1870 - 1871

Deutsch-Französischer Krieg, während dessen Cézanne in
L´Estaque bei Marseille arbeitet und bereits mit Hortense
Fiquet, einer 19-jährigen Buchbinderin, seiner späteren Gattin
zusammenlebt.

1872 - 1873

1872 - 1873

Arbeitet in Auvers-sur-Oise unter Einfluß Pissarros, der selbst
im nahen Pontoise lebt; lernt dort Dr. Gachet, den späteren
Freund Van Goghs, kennen.

1874

1874

Erste Impressionisten-Ausstellung in Paris (Galerie Nadar),
bei der Cézanne sich beteiligt; die Ausstellung erregt beim
Publikum großen Unwillen.

1877

1877

Beteiligung an der dritten Impressionisten-Ausstellung in Paris
mit 17 Bildern, ebenfalls ohne Erfolg beim Publikum.

1879 - 1881

1879 - 1881

Unternimmt von Paris aus verschiedene Fahrten nach
Nordfrankreich, z.B. Melun, Médan (zu Zola), zu Pissarro
nach Pontoise, wo er dann jeweils längere Zeit arbeitet.

1882

1882

Wird ein Bild Cézannes zum erstenmal im „Salon" angenom-men,
allerdings nur über Intervention seines Malerfreundes
Guillemet.

1883

1883

Einige Wochen bei Renoir in La Roche-Guyon eingeladen;
reist mit dem Maler Monticelli in der Provence herum; erhält
Gegenbesuche von Renoir und Monet.

1886

1886

Endgültiger Bruch mit Zola wegen dessen Romans
„L´Oeuvre", in dem sich Cézanne in der Figur eines Malers,
der künstlerisch scheitert und Selbstmord begeht, wiederer-kennt.
Oktober: Tod des Vaters, der ihm ein beträchtliches
Vermögen hinterläßt, das Cézanne für den Rest seines
Lebens finanzielle Unabhängigkeit garantiert.

1889

1889

Weltausstellung in Paris bringt ein Gemälde Cézannes.

1895

1895

Erste große Cézanne-Ausstellung in Paris, bei Ambroise
Vollard. Erfolg bei Künstlern und einigen Kunstfreunden.

1899

1899

Drei Bilder im „Salon des Indépendants". Verkauf des „Jas de
Bouffan"; Cézanne lebt nun in Aix im väterlichen Wohnhaus.

1900

1900

Anfänge internationaler Anerkennung auf der
Jahrhundertausstellung in Paris (Drei Bilder).
Die Nationalgalerie Berlin erwirbt als erstes Museum der Welt
eine Landschaft Cézannes.

1901 / 02

1901 / 02

Beteiligt sich am „Salon des Indépendants" in Paris.
Bau eines Ateliers am „Chemin des Lauves" in Aix.

1904

1904

Im „Salon d´Automne" in Paris wird ihm ein Saal für zehn
Gemälde gewidmet. Stellt neun Bilder in Brüssel aus.

1905

1905

Zehn Bilder im „Salon des Indépendants".

1906

1906

Gestorben am 22. Oktober in Aix an einer Erkältung, die er
sich beim Malen im Freien zugezogen hatte.

1907

1907

Im „Salon d´Autonome” in Paris findet eine große
Gedächtnisausstellung mit 56 Bildern statt.

Artwork Offer on Artist Page offers / Requests  Learn more about this service

Exhibition Announcement on Artist Page Exhibition Announcements

Museum Wiesbaden

Horizont Jawlensky

Opening: 13-02-2014 at 07:00 pm

From: 14-02-2014 to 01-06-2014

Recommend this Exhibition, Share

Show all

Visualization

 Visualization

Learn more about this service
Artist Visualization Example

Interested in discovering more of this artist's networks?

3 easy steps: Register, buy a package for a visualization, select the artist.

Find out more

See examples how visualization looks like for an artist, a curator, or an exhibition place: Gallery, museum, non-profit place, or collector.

Artist Curator Exhibition Place

Exhibition History 

Exhibition History

 
SUMMARY based on artist-info records. More details and Visualizing Art Networks on demand.
Venue types: Gallery / Museum / Non-Profit / Collector
Exhibitions in artist-info 150 (S 31/ G 119) Did show together with - Top 5 of 2372 artists
(no. of shows) - all shows - Top 100
Vincent van Gogh (57)- 160
Pablo Picasso (53)- 961
Henri Matisse (53)- 374
Paul Gauguin (51)- 130
Claude Monet (46)- 142
Exhibitions by type
150:   50 / 65 / 35 / 0
Venues by type
82:   18 / 41 / 23 / 0
Curators 52
artist-info records Jun 1900 - Feb 2018
Countries - Top 5 of 13
Germany (69)
United States (37)
France (11)
Switzerland (11)
United Kingdom (8)
Cities - Top 5 of 49
New York (29)
Berlin (27)
Paris (9)
Frankfurt am Main (6)
Hamburg (5)
Venues (no. of shows ) Top 5 of 82
Kunstsalon Paul Cassirer (22)
Museum of Modern Art - MoMA (1/7) (9)
Solomon R. Guggenheim Museum - SRGM (7)
Kunsthaus Zürich (4)
Kunsthalle Tübingen (4)
Curators (no. of shows) Top 5 of 5
Götz Adriani(4), Lawrence Alloway(3), Alfred H. Barr(3), Thomas Maria Messer(3), Angelika Affentranger-Kirchrath(2)
Offers/Requests Exhibition Announcement S / G Solo/Group Exhibitions   (..) Exhibitions + Favorites
Exhibition Title

Cézanne

 - Metamorphosen
Staatliche Kunsthalle Karlsruhe S Oct 2017 - Feb 2018 Karlsruhe (94) +0
Exhibition Title

Aufbruch Flora

 - Meisterwerke aus der Sammlung Arthur und Hedy Hahnloser-Bühler
Staatsgalerie Stuttgart G Feb 2017 - Jun 2017 Stuttgart (57) +0
Affentranger-Kirchrath, Angelika (Curator)       +0
Lange, Christiane (Curator)       +0
Struck, Neela (Curator)       +0
Exhibition Title

Geschlechterkampf

 - Franz von Stuck bis Frida Kahlo
Städel Museum G Nov 2016 - Mar 2017 Frankfurt am Main (151) +0
Exhibition Title

Unfinished

 - Thoughts Left Visible
The Met Breuer G Mar 2016 - Sep 2016 New York (5) +0
Exhibition Title

WATERCOLOUR - Elements of nature

The Fitzwilliam Museum G Jun 2015 - Sep 2015 Cambridge (15) +0
Munro, Jane (Curator)       +0
Exhibition Title

Impressionismus/Expressionismus

 - Kunstwende
Alte Nationalgalerie G May 2015 - Sep 2015 Berlin - Mitte (7) +0
Wesenberg, Angelika (Curator)       +0
Keep reading