Gallery | Galerie Wack

Morlauterer Straße 80
D - 67657 Kaiserslautern - Germany Google Map
T.: +49 (0) 631 - 72 773
Web: Email: galerie-wack@t-online.de

https://www.artist-info.com/gallery/Wack

See also page on WorldCat-Identity Link
Artwork Offer on Gallery Page offers / Requests  Learn more about this service

Exhibition Announcement on Gallery Page Exhibition Announcements 

Filter
s
Image Opening Closing City/Country Exhibition Place Exhibition Title
Sep 01, 2018 06:00 pm Oct 13, 2018 Kaiserslautern Galerie Wack Werner Haypeter

Werner Haypeter, ohne Titel, 2018, Acrylfilterstreifen / Lichtfeld, Epoxidharz, 35 x 34,7 x 7 cm

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Werner Haypeter

VOR ORT
Opening Sep 01, 2018 at 06:00 pm
Start date Sep 01, 2018
End date Oct 13, 2018

'Es geht mir immer um Transparenz und Schichtung, d.h. um den Raum. Meine Arbeiten sind Raumarbeiten'. Der bekannte Bonner Künstler, 1955 geboren, ist mit seinem Werk in vielen Museen des In-und Auslands vertreten. So auch - was unsere Region betrifft - im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, der Kunsthalle Mannheim, dem Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen, dem Saarlandmuseum Saarbrücken. Am Samstag, 1.9. kommt Werner Haypeter zur Eröffnung seiner Ausstellung um 18 Uhr in die Galerie Wack. Dort ist der aktuelle Stand seines Schaffens zu sehen in Form von neuen Papierarbeiten und Objekten. Auch seine Vorliebe für Werkstoffe unsrer Zeit aus dem industriellen Bereich - etwa Kunststoffe wie Epoxidharz oder PVC - wird deutlich. Am Eröffnungsabend spricht Michael Hübl (Karlsruhe) zur Einführung.

Werner Haypeter -

Nov 04, 2017 06:00 pm Dec 16, 2017 Kaiserslautern Galerie Wack Lon Pennock

Lon Pennock, 'Indigo', 2014, patinated iron, 21 x 8 x 11 cm / 8 1/4 x 3 x 4 1/2 inches (Courtesy the artist and Galerie Wack, Kaiserslautern)

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Lon Pennock

retrospektiv
Opening Nov 04, 2017 at 06:00 pm
Start date Nov 04, 2017
End date Dec 16, 2017

The artist, born 1945 in The Hague, is present throughout the Netherlands with breathtaking large scale sculpture. The exhibition shows work of different periods and provides an impressive insight into the artist's work. His collages as well as his sculptures are full of tension and vitality. It is a dialogue between movement and rest, weight and lightness, volume and space. The playfully arranged constructive elements don't seem to follow a precise plan. The color of the surface is steel or bronze of the original material but sometimes as well colorful and bright.

Lon Pennock -

Oct 22, 2016 06:00 pm Dec 10, 2016 Kaiserslautern Galerie Wack Leo Breuer

Leo Breuer, Self-Portrait, early 50s, Penciil and two ink sketches, ca. 10 x 14 cm / 4 x 5,5 inches

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Leo Breuer

Works on Paper
Opening Oct 22, 2016 at 06:00 pm
Start date Oct 22, 2016
End date Dec 10, 2016

Jacques Breuer ist zur Eröffnung anwesend. Zur Einführung spricht Dr. Britta E. Buhlmann, Direktorin des Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern. 1893 in Bonn geboren und 1975 dort verstorben, hat Breuer in seinem Leben verschiedene Schaffensphasen durchlaufen. Von gegenständlichen Arbeiten der Neuen Sachlichkeit bis zur virtuellen Kinetik in den 70er Jahren entwickelte sich sein Werk trotz einer Biographie, die ihm weder Kriegsjahre in Russland noch Emigration, weder Verfolgung noch Internierung ersparte. Ab 1945 arbeitete Breuer zunächst in Paris, dann abwechselnd in Paris und Bonn. Mit Kollegen wie Herbin, Kupka, Gleizes befreundet, engagierte er sich in der Pariser Gruppe Mesure und im Vorstand des Salon des Réalités Nouvelles. Poesie und Geometrie, Rhythmus und lyrische Farbigkeit verbinden sich im Werk des bedeutenden Künstlers, wie die ausgestellten Gouachen, Zeichnungen, Collagen und Handdrucke, zum Teil aus den 50er und 60er Jahren und erstmals ausgestellt, erkennen lassen.

Léo Breuer -

Oct 17, 2015 06:00 pm Nov 28, 2015 Kaiserslautern Galerie Wack Peter Vogel

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Peter Vogel

Interaktive Objekte
Opening Oct 17, 2015 at 06:00 pm
Start date Oct 17, 2015
End date Nov 28, 2015

Der Freiburger Künstler, international als Pionier und Größe elektronischer Kunst bekannt und gerade mit dem Kubus-Kunstpreis des Kunstmuseums Stuttgart ausgezeichnet, ist zur Eröffnung anwesend. Zur Einführung spricht Dr. Claudia Gross (Kunsthistorikerin Kaiserslautern). Wer erinnert sich nicht gerne an die Begegnung mit Kunstwerken von Peter Vogel, an die überraschenden und ebenso beglückenden Klang- und Lichtreaktionen auf das eigene Verhalten? Unvergesslich, wie fasziniert man versucht, das rätselhafte Spiel zwischen Betrachter und Kunstobjekt zu ergründen! Mit ihrem klaren Formaufbau, dem Schaltpläne zugrunde liegen und mit all ihren elektronischen Bauteilen entfalten seine filigranen Skulpturen eine ganz eigene besondere Schönheit.

Peter Vogel -

Apr 18, 2015 06:00 pm May 30, 2015 Kaiserslautern Galerie Wack Manfred Mohr

Capturing the History of n-Dimensional Rotations, 2014 - 2015

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Manfred Mohr

Arbeiten 2013 - 2015
Opening Apr 18, 2015 at 06:00 pm
Start date Apr 18, 2015
End date May 30, 2015

Der Pionier der digitalen Kunst zeigt Arbeiten aus den Jahren 2013 bis 2015. Seit 1968 arbeitet er mit Computer und Programmiersprache und entwickelt Algorithmen, um seine Ideen zum Thema „Kubus“ visuell umzusetzen. Vom 3-dimensionalen Würfel bis zum vieldimensionalen Hyperwürfel erscheint dieser geometrische Körper bei Mohr in neu generierten Zeichensystemen. Zu sehen in leuchtender Farbigkeit oder in Schwarz-Weiß, als Bildschirm-Arbeit, als Zeichnung oder als Malerei. Dabei bleiben Bezüge zur Musik dem Künstler (in jungen Jahren auch Jazz-Saxophonist) stets wichtig und ihre Strukturen erkennbar inspirierend. Zur Eröffnung um 18 Uhr spricht Dr. Lida von Mengden (Kuratorin).

Manfred Mohr -

Nov 29, 2013 06:00 pm Jan 25, 2014 Kaiserslautern Galerie Wack Werner Haypeter

O.T., 1991, PVC schwaz, PVC natur, Verbundschaum, 27 x 170 x 50 cm

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Werner Haypeter

1991-2013
Opening Nov 29, 2013 at 06:00 pm
Start date Dec 07, 2013
End date Jan 25, 2014

Am Samstag, 7.12., 18 Uhr wird in der Galerie Wack in Anwesenheit des Künstlers die Ausstellung Werner Haypeter eröffnet. Gezeigt werden Arbeiten aus dem Zeitraum 1991 bis 2013, die die Entwicklung im Schaffen des bekannten Bonner Künstlers deutlich machen. Bei aller Klarheit und Strenge, die Haypeters Papierarbeiten, ebenso seine Werke aus Kunststoff kennzeichnen, bleiben wesentliche Elemente bewusst verborgen, ja "rätselhaft" – aber doch vorstellbar. Umso stärker fühlt sich der Betrachter herausgefordert, selbst weiterzudenken und die Präsenz der Kunstwerke im Raum zu ergründen. Zur Eröffnung der Ausstellung spricht Dr. Annette Reich vom Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, wo parallel bis 2.3.14 die Ausstellung "HAYPETER raum maß-geblich" gezeigt wird.

Werner Haypeter -

Oct 19, 2013 06:00 pm Nov 30, 2013 Kaiserslautern Galerie Wack Wolfgang Nestler

Frucht von einem Wunderbaum, 2013, Holz, gedrechselt, 92 x 24 x 24 cm (HxWxD), Foto von Ludwig Hartmann

Close

Kaiserslautern

Galerie Wack

Wolfgang Nestler

Frucht von einem Wunderbaum
Opening Oct 19, 2013 at 06:00 pm
Start date Oct 22, 2013
End date Nov 30, 2013

Am Anfang des Prozesses, dessen Ergebnis die Arbeiten dieser Ausstellung bilden, stand eine Schatzsuche wie aus Kindheitstagen: Der emeritierte Kunstprofessor Wolfgang Nestler sammelte – während eines Sommerurlaubs in diesem Jahr auf Sardinien – Baumblätter, er presste sie in Bücher, er zeichnete sie. Diese Reduktion auf Einfachheit ließ Inspiration entstehen, eine Entfaltung in Dimensionen. Nestler experimentierte mit der Idee, das Blatt eines Baumes, gefunden in der Natur und transformiert durch die Zeichnung, erkannt in seiner Besonderheit und zugleich als Spiegel des Ganzen, durch ein Drehen um die Mittelachse zum Körper werden zu lassen. Als Material wählte Nestler Holz und schrieb damit ein neues Kapitel in seiner Künstler-biographie, die doch dominiert ist von der Auseinandersetzung mit Eisen und Stahl. Vom Baumblatt als einziger Vorlage hat sich Nestler dabei schon distanziert und lässt auch Gegenstände des Alltags zum Modell werden. Wolfgang Nestler war Meisterschüler von Erwin Heerich an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf und 18 Jahre Professor für Plastik und Bildhauerei an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, Saarbrücken, er wurde vielfach ausgezeichnet, seine Arbeiten sind in zahlreichen bedeutenden Sammlungen wie der Natonalgalerie Berlin, dem Kunstmuseum Bonn, dem Kunstmuseum Düsseldorf oder der Kunsthalle Mannheim sowie im öffentlichen Raum. Text Claudia Küpper (Auszug)

Wolfgang Nestler -

Visualization

 Visualization

Learn more about this service
Curator Visualization Example

Interested in discovering more of this venue's networks?

3 easy steps: Register, buy a package for a visualization, select the exhibition place.

Find out more

See examples how visualization looks like for an artist, a curator, or an exhibition place: Gallery, museum, non-profit place, or collector.

Artist Curator Exhibition Place

Exhibition History 

Exhibition History

 
SUMMARY based on artist-info records. More details and Visualizing Art Networks on demand.
Venue types: Gallery / Museum / Non-Profit / Collector
Exhibitions in artist-info 153 ( S 124/ G 29) Shown Artists - Top 5 of 110
(no. of shows) - all shows - Top 100
Leo Erb (24) - 50
Sascha Langer (18) - 22
Alan Reynolds (14) - 24
Ulrich Wagner (12) - 19
Werner Haypeter (12) - 58
Artists in exhibitions 110
Curators in exhibitions 0
Linked to other venues through shown artists
1107:   518 / 224 / 350 / 15
artist-info records Mar 1974 - Dec 2018
Curators - Top 0 of 0 (no. of shows ) Linked through shown artists - Top 5 of 1108 venues
Galerie Denise René
Museum im Kulturspeicher
Galerie m Bochum
Galerie St. Johann
Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris - MAM
Offers/Requests Exhibition Announcement Portfolio S / G Solo/Group Exhibitions  
(..) Exhibitions + Favorites
Permalink Exhibition Title

István Haász

 - Licht und Raum
Haász, István (*1946) S Oct 2018 - Dec 2018   (24) +0
Permalink Exhibition Title

Werner Haypeter

 - VOR ORT
Haypeter, Werner (*1955) S Sep 2018 - Oct 2018   (58) +0
Permalink Exhibition Title

Alan Reynolds

 - Reklief, Zeichnung, Druck
Reynolds, Alan (1926 - 2014) S Jun 2018 - Aug 2018   (24) +0
Permalink Exhibition Title

Luc Peire

 - Druckgraphik
Peire, Luc (1916 - 1994) S Apr 2018 - Jun 2018   (22) +0
Permalink Exhibition Title

Reinhard Roy

 - Einen Kreis denken
Roy, Reinhard (*1948) S Feb 2018 - Apr 2018   (20) +0
Permalink Exhibition Title

Leo Erb

 - Die Linie
Erb, Leo (1923 - 2012) S Jan 2018 - Feb 2018   (50) +0
Permalink Exhibition Title

Lon Pennock

 - retrospektiv
Pennock, Lon (*1945) S Nov 2017 - Dec 2017   (7) +0
Keep reading